Aktuell

Schmidt schreibt und liest mit Charme und leisem Witz!Nadine Wallaschek, Kantonsbibliothek Graubünden

 

„… herzerwärmend und brillant geschrieben…“ Orell Füssli, Bern

„… sackstark! Sprachlich hervorragend. “ Jörg Caluori, Orell Füssli Rösslitor

„… Eine berührende Geschichte, beeindruckende Schauplätze, sauber komponiert und gut geschrieben.“ Marianne Sax, www.saxbooks.ch

„… Kaufen Sie dieses Buch aus dem

kleinen Landverlag. Das Buch verdient es.“ Gallus Frei-Tomic, literaturblatt.ch

„…Joachim B. Schmidt skizziert seine Figuren ohne psychologischen Schnickschnack. Stark ist insbesondere der Teil über die Mutter von Heinrich Lieber, da scheint der Autor sehr gut recherchiert zu haben. Es ist, als ob man in einem Tagebuch lesen würde…“ Esther Krättli, Literaturredaktorin, SRF1 (Regionaljournal GR)

………………………………………………………………………

Wer mein Profil auf Facebook liked, erfährt Schräges und Alltägliches aus Island: 

https://www.facebook.com/InKustennahe/

……………………………………………………………..

MOOSFLÜSTERN – Ab sofort im Fachhandel erhältlich!